Netzwerktreffen SCHULEWIRTSCHAFT bei EDUR

Blick hinter die Kulissen

Unser nächstes Netzwerktreffen findet bei dem Kieler Traditionsunternehmen EDUR statt. Wir freuen uns sehr, dass uns der Pumpenhersteller willkommen heißt.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1927 hat sich die EDUR-Pumpenfabrik Eduard Redlien GmbH & Co. KG zu einem weltweit führenden Hersteller von Kreiselpumpen entwickelt. Das Kieler Traditionsunternehmen beschäftigt aktuell rund 120 Mitarbeitende und legt viel Wert auf eine harmonische Arbeitsatmosphäre und eigenverantwortliches Arbeiten – auch bei den Auszubildenden.

Inhalt

Unser Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT darf einen Blick in die moderne und digitalisierte Produktionshalle werfen und sogar – ganz im Sinne der EDUR-Hands-on-Mentalität – selbst mitanpacken. Im Anschluss an die Führung und Unternehmenspräsentation haben wir Gelegenheit, uns bei einem Imbiss auszutauschen.

  • Ab 14.45 Uhr
    Eintreffen der Gäste im Foyer

     
  • 15.00 Uhr
    Begrüßung
    durch Personalreferentin Marie Ruppelt und Geschäftsführer Thomas Naß

     
  • 15.10 Uhr
    Gemeinsamer Firmen-Rundgang

     
  • 15.40 Uhr
    EDUR-Mitmach-Stationen
    (Aufteilung in drei Gruppen)
     

Station 1: „Feilen macht die Arbeit fein“

Geduld & Genauigkeit werden hier auf die Probe gestellt

Station 2: „Ohne Logistik steht alles still“

Testen Sie Ihre Stapel-Fähigkeiten

Station 3: „Gut geplant ist halb montiert“

Hier wartet eine Pumpe auf ihr Zusammensetzen

  • 16.30 Uhr
    Vorstellung der Ausbildungsberufe und Unternehmenspräsentation
    durch das EDUR-Team

     
  • Im Anschluss
    Imbiss auf der Empore und Ausklang

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 1. Juni 2024.


edur_logo

Es freuen sich auf Sie

naß
Thomas Naß, Geschäftsführer
ruppelt
Marie Ruppelt, Personalreferentin

Ihre Ansprechpartnerin

Als lokaler Ansprechpartner des bundesweit agierenden Netzwerks SCHULEWIRTSCHAFT verstehen wir uns als Brückenbauer zwischen unseren Mitgliedsbetrieben und den Schulen in der Region. Wir veranstalten regelmäßige Netzwerktreffen, meist in den Räumen eines Kieler Unternehmens, und verbinden spannende Diskussionen mit tollen Einblicken hinter die Kulissen des Gastgebers.

Die Veranstaltungen richten sich sowohl an unsere Mitgliedsfirmen als auch an interessierte Lehrer/-innen der Fachrichtungen Wirtschaft/Politik und Sozialkunde sowie weitere interessierte Dritte aus dem Bildungssektor.

Sie möchten auch einmal Gastgeber eines Netzwerktreffens sein? Melden Sie sich bei mir!

Lisa M. Preuß

Leiterin Verbandskommunikation & Veranstaltungen
fon +49 431 36 30 1992
Termine
15:00 -
Wo

EDUR-Pumpenfabrik Eduard Redlien GmbH & Co. KG
Edisonstraße 33, 24145 Kiel

Kosten
frei
Anmeldung
Bis

Freie Plätze: 2 / 30

Jetzt anmelden

Nach oben